Verein

Forum Breitensee zur Restaurierung der Glasmalereien

Christoph Sander von der Glasmalerei Peters GmbH., Paderborn, gab im Februar 2016 unter dem Titel „glanz.lichter – lichter.glanz.“ Einblicke in die Schwerpunkte der Restaurierung der Glasmalereien der Breitenseer Pfarrkirche. Als erste große Blütezeit der Glasmalerei gilt die Gotik – insbesondere in den französischen Kathedralen, wo sie Teil des Gesamtkonzepts war. Auch unsere neugotische Pfarrkirche beherbergt außergewöhnliche Glasmalereien des Historismus, die im Rahmen der Generalsanierung ebenfalls restauriert werden. Christoph Sander gab vor rund 60 Besucher/inne/n im Rahmen der Vortragsreihe Forum Breitensee Einblicke in die handwerkliche Verarbeitung der Glasmalereien, deren derzeitige Schadensbilder und die jetzt anstehenden Restaurierungsmaßnahmen. Am Ende des Vortrages gab es die Möglichkeit, eine ausgebaute Glasscheibe aus nächster Nähe zu betrachten.

Kontakt   |   Sitemap   |   Datenschutzerklärung   |   Impressum